Skip to main content

✓✓✓ Jetzt den perfekten Toaster online finden & kaufen

Dualit 27030 Test

231,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2019 2:25
HerstellerDualit
Watt1.200
MaterialEdelstahl
Schlitze2
Farbesilber

Gesamtbewertung

96%

"Testsieger"

Verarbeitung & Leistung
97%
Bedienung & Sicherheit
96%
Material & Design
97%
Preis / Leistung
94%

Dualit 27030 Toaster Test

Der Dualit 27030 ist einer der bekanntesten und beliebtesten Toaster der Luxusklasse überhaupt. das liegt nicht nur an der Tatsache, dass die Produkte von Dualit in England handgefertigt werden – der Ruf des Unternehmens für seine Küchengeräte ist legendär: Eine Haltbarkeit von 20 – 30 Jahren ist bei einem Dualit Küchengerät keine Seltenheit.

Wir zeigen in unserem großen Dualit 27030 Toaster Test, wie gut sich dieses Modell in der Praxis schlägt. Beim 27030 handelt es sich, wie beim großen Bruder in Form des Vierschlitz-Toasters, um einen reinen Edelstahl Toaster. Dieser verfügt über eine sehr gute Wärmedämmung und ein ansprechendes Retro-Design. Die silberne Farbe ermöglicht eine Kombination dieses Toasters mit fast jedem Küchengerät in dieser Preis- und Leistungsklasse.

Die technischen Daten überzeugen

Mit einer Leistungsaufnahme von 2.000 Watt gehört dieser Dualit Toaster zu den leistungsstärksten Modellen, die es aktuell zu kaufen gibt. Zwar sagt die Leistung eines Toasters zunächst nicht viel über dessen Geschwindigkeit beim Toasten aus – hier stimmt jedoch einfach alles. Um auf einen ähnlichen Grad der Bräunung zu kommen benötigen wir in unserem Test im Schnitt 23 % länger mit einem Mittelklasse Toaster eines großen deutschen Herstellers.

Das liegt unter anderem an den qualitativ hochwertigen Bauteilen im Dualit Toaster. Die Glühstäbe sind mit einer speziellen Schicht ummantelt, die die Leistung konstant hochhält und gleichzeitig diese empfindlichen Bauteile vor Beschädigungen schützt. außerdem isoliert das dicke Gehäuse die Röstkammern so gut, dass kaum Wärme nach außen dringen kann und die Hitze fast vollständig zum Rösten des Brotes verwendet werden kann.

Ein großer Pluspunkt beim Dualit 27030 ist die Möglichkeit, einzelne Röstkammern beim Toasten zu deaktivieren. Das spart Energie, wenn nur ein Toastbrot geröstet werden soll. Auch ein Brötchenaufsatz ist im Lieferumfang enthalten – zusätzliches Equipment, beispielsweise die zum Toaster passende Sandwichzange – kann bequem bei Amazon nachbestellt werden. Sofern wir Gelegenheit hatten, diese zu testen, werden wir die Ergebnisse hier natürlich nachtragen.

Dualit 27030 Test

231,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2019 2:25
DetailsKaufen

Durchdachte Gestaltung und top Design

Die Gestaltung des neuen Modells ist gegenüber dem alten Modell noch etwas durchdachter. Das Deaktivieren eines Toasterschlitzes funktioniert nun nicht mehr über einen Kippschalter, sondern über einen Drehschalter – so wirkt das ganze Design des Geräts einfach stimmiger. Die klassische Zeiteinstellung für den Röstvorgang, die entfernt an eine Eieruhr erinnert, hat nichts von ihre Charme verloren. Im Vergleich zum Vorgänger-Modell ist der neue Toaster jedoch um einiges leiser.

Die Krümelschublade ist beim neuen Dualit 27030 ebenfalls viel leichter zu bedienen als beim alten Modell – jetzt muss man nicht mehr unter den Toaster greifen oder diesen gar kippen, sondern kann einfach an der kleinen herausstehenden Stahlplatte die gesamte Krümelschublade herausnehmen. Das macht das Entleeren und Reinigen der Krümelschublade des Toasters nicht nur einfacher, sondern verhindert auch, das Krümel aus der Schublade fallen.

Ein Highlight ist wie immer das Fehlen der Federn im Inneren des Toasters. Die Federn, die nach Beendigung des Röstvorganges den Toast nach oben schnellen lassen, sind klassischerweise sehr anfällig für Beschädigungen oder Defekte. Bei Dualit wird der Toast mit Hilfe eines Hebels angehoben und abgesenkt. So kann der Bräunungsgrad des Toastbrotes während des Röstvorgangs kontrolliert werden, ohne das Toasten zu stoppen. Daneben fallen die klassischen Stahlfedern als Schadensrisiko weg.

Preis/Leistungs-Verhältnis und Fazit

Wer einen Toaster für mehr als 250 € kauft, der kann zurecht einiges von diesem Gerät erwarten. Dabei muss man sich jedoch bewusst machen, dass man mit einem Dualit Toaster nicht einfach nur ein Küchengerät kauft – vielmehr erhält man mit einem Gerät dieses Herstellers ein Kunstwerk, das nicht nur hocheffizient Toastbrot rösten kann, sondern auch noch elegant aussieht und in jeder Küche einen optischen Blickfang darstellt. Die Langlebigkeit des Toasters macht auch zukünftige Neuanschaffungen überflüssig.

Grundsätzlich röstet der Dualit 27030 Toastbrot genau so wie auch ein günstigerer Toaster. Daneben ist der Dualit jedoch um einiges schneller, er sieht besser aus als die meisten anderen Küchengeräte (aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache) und die enorm lange Lebensdauer sorgt für einmalige Anschaffungskosten. Insbesondere für stilbewusste Nutzer, die einen Sinn für Exklusivität haben, ist der Dualit 27030 Zweischlitz-Toaster der perfekte Begleiter für die Küche. Dieser Edelstahl Toaster ist, wenn man ausschließlich Wert auf höchste Qualität und beste Verarbeitung legt, das Maß aller Dinge.

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!


231,00 €

Zuletzt aktualisiert am: 11. Dezember 2019 2:25